Schulfördervereine

Unsere Schule wird von 2 Schulfördervereinen unterstützt:

Schulförderverein Wielandschule Oßmannstedt e.V.

Der Verein wurde 1997 gegründet, als die Wielandschule geschlossen werden sollte. Viele engagierte Eltern haben damals erfolgreich unter dem Motto: „Kurze Beine – kurze Wege" um den Erhalt der Schule gekämpft.

Der Verein unterstützt die Schule in vielfältiger Weise bei der Umsetzung ihres Konzeptes mit unterschiedlichen Aktivitäten. Zum Beispiel:

  • bei der Vorbereitung und Durchführung der jährlichen Projektwoche (u.a. zu den Themen Mittelalter, Wie helfe ich mir selbst, Tasifan, Experimentieren, ...)
  • bei der Vorbereitung und Durchführung von Schulfesten
  • bei der Vorbereitung und Durchführung schulischer Aktivitäten wie den Leseabend
  • bei der Organisation und Durchführung von Aktivitäten bei Festen in der Gemeinde (Kuchenstände, Flohmärkte, beim Martinstag u.a.)
  • im Rahmen des Projektes nelecom
  • bei der Suche nach finanzieller und materieller Unterstützung
  • bei der Planung und Organisation des Schuljahres
  • bei der Gestaltung des Außengeländes

Immer mehr Veranstaltungen und Aktivitäten werden inzwischen in Zusammenarbeit mit dem

Schulförderverein Verein der Freunde und Förderer der Grundschule Kromsdorf

geplant und durchgeführt.

Auch dieser Verein wurde auf Initiative engagierter Eltern gegründet, um die Schließung der Schule zu vermeiden.

Die Mitglieder des Vereins unterstützen die Schule z. B.:

  • bei der Vorbereitung und Durchführung der jährlichen Projektwoche und des Schulfestes - inzwischen gemeinsam mit dem Oßmannstedter Förderverein
  • bei der Organisation und Durchführung jährlicher Höhepunkte wie das Herbstfest, den Leseabend oder den Spielenachmittag
  • bei der Gestaltung des Außengeländes
  • bei der Planung und Organisation des Schuljahres
  • bei der Suche finanzieller und materieller Unterstützung

Beide Schulfördervereine sind ständig auf der Suche nach neuen Mitgliedern.


 

Downloads:

Anstehende Termine

 

 

 

Anstehende Termine

 

05.09.2017

Gemeinsam mit Frau Hauck von der Klassik-Stiftung Weimar feiern wir in Oßmannstedt den Geburtstag von C. M. Wieland. Beginn ist um 14.30 Uhr.

06.09.2017

Um 20.00 Uhr trifft sich der Schulförderverein Kromsdorf zu seiner ersten Beratung in diesem Schuljahr.

12.09.2017

Um 19.00 Uhr findet eine Zusammenkunft der Klassenelternsprecher statt. Im Anschluss treffen sich die Mitglieder der Schulkonferenz.

16.09.2017

Zum Herbstfest der Gemeinde Oßmannstedt gestalten die Kinder des Schulteils Oßmannstedt wieder ein kleines Programm. Der Schulförderverein bietet Fischbrötchen und Gebasteltes an.

19.09.2017

Alle Schülerinnen und Schüler sowie die Lehrer des Schulteils Oßmannstedt fahren nach Apolda zur Landesgartenschau. Im "Grünen Klassenzimmer" erfahren wir etwas über die "Tricks der Pflanzen".

22.09.2017

Heute feiern die Kinder des Schulteiles Kromsdorf gemeinsam mit Eltern, Großeltern und Gästen ihr Herbstfest. Die Mitglieder des Schulfördervereins und die Lehrer bieten verschiedene Stationen zum Basteln und Spielen an.

26.09. - 28.09.2017

An einem der drei Tage fahren alle Kinder und Lehrer der Schule nach Memleben und erleben gemeinsam einen interessanten und schönen Tag.

02.10. - 13.10.2017

Herbstferien

Die Erzieherinnen gestalten ein abwechslungsreiches Ferienprogramm.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Ferientermine

Herbstferien 10.10.2016 – 22.10.2016
Weihnachtsferien 23.12.2016 – 31.12.2016
Winterferien 06.02.2017 – 11.02.2017
Osterferien 10.04.2017 – 21.04.2017
Himmelfahrt 26.05.2017
Sommerferien 26.06.2017 – 09.08.2017
Beweglicher Ferientag

 10.03.2016

 

 

 

Arbeitseinsatz im Schulteil Kromsdorf

Am 29.04.2016 rief der Schulförderverein des Schulteiles zu einem gemeinsamen Arbeitseinsatz an den Freiflächen des Schulgeländes auf.

Weiterlesen...

Projektwoche

Projektwoche

Unsere diesjährige Projektwoche vom 07.07. bis 11.07.2014 stand unter dem Schuljahresmotto "Fleißig wie die Bienen". Schulfördervereine und Lehrer hatten sich Interessantes einfallen lassen.

Weiterlesen...